Haselnuss Zauntor

199,90 €*

% 0,00 €* (0.00% gespart)

Nicht mehr verfügbar

Maße
Artikel-Zubehör direkt mitbestellen
ab 59,90 €*
ab 99,90 €*
ab 17,90 €*
11,90 €*
ab 19,90 €*
12,90 €*
Produktnummer: 70HRRT50
Produktinformationen "Haselnuss Zauntor"

Zauntor aus Haselnussholz. Ohne Beschläge.

Haselnussholz zeichnet sich durch seine stabile Struktur und die dunkle, natürlich Holzoptik aus.
Abhängig vom Standort weist das Zauntor eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren auf. Haselnuss ist ein schnell nachwachsender Rohstoff und passt daher ideal in jeden Natur- und Biogarten.

Hinweis: Ohne Beschläge (Abbildung kann abweichen).

Ähnliche Produkte

Hiss Staketenzaun
Staketenzäune werden aus dem gespaltenen Holz der Haselnuss gefertigt. Die natürliche Witterungsbeständigkeit dieses Holzes hat eine lange Tradition hervorgebracht. So befrieden diese Zäune traditionell französische und englische Landgüter und erfreuen sich seit einiger Zeit auch einer steigenden Beliebtheit in deutschen Gärten. Besonders zur Einzäunung größerer Parzellen ist dieses Material aufgrund der leichten Montage und Pflege geeignet. Zudem verleiht man seinem Hof einen rustikalen Charme. Auch ideal zum Einzäunen von Tiergehegen wie z.B. für Schafe, Ziegen, Hunde oder in Kombination mit Kaninchendraht auch für Kleintiere. Der Staketenabstand beträgt ca. 3 - 5 cm

Inhalt: 5 lfm (11,98 €* / 1 lfm)

59,90 €*
Tipp
Hiss Haselnusszaun
Haselnusszäune sind äußerst robuste Flechtzäune aus Haselnussholz, dass sich durch seine stabile Struktur und die dunkle, natürlich Holzoptik auszeichnet. Der Haselnusszaun ist ein ästhetischer Sichtschutz und eine robuste Grundstücksbegrenzung. Der Haselnusszaun von Hiss Reet ist ein Flechtzaun in seiner ursprünglichsten Form. Haselnussruten sind auch bei größerem Durchmesser äußerst biegsam und haben sich daher traditionell als Material für Flechtzäune bewährt. Ein Haselnusszaun bietet eine rustikale, ländliche Optik und lässt sich vor allem als Sichtschutz oder Grundstücksbegrenzung verwenden. Geschickte Handwerker können die massiven Zaunelemente aber auch handwerklich verwerten, z.B. zum Bau eines Komposts.Unser Haselnusszaun werden aus bis zu 5cm starken Haselnussruten geflochten. Als Gestell dienen massive Äste, die an Ihren Enden angespitzt sind, so dass die Zaunelemente in den Boden geschlagen werden können. Haselnuss ist ein schnell nachwachsender Rohstoff und passt daher ideal in jeden Natur- und Biogarten. Unser Haselnusszäune sind ein Naturprodukt, sie sind chemisch nicht behandelt und können leichte Farbunterschiede, Aststärken, oder vereinzelt Äste mit kleinen Blätter aufweisen. Tipp: Zum Befestigen der Zaunelemente eignen sich entweder unsere Standard-Zaunpfosten oder die rustikalen Kastanienpfosten.

Inhalt: 1.8 lfm (49,94 €* / 1 lfm)

Varianten ab 99,90 €*
99,90 €*

Zubehör

Zaunpfosten 9 x 9 cm, braun mit Rundkopf
Zaunpfosten mit abgerundetem Kopf aus imprägnierten Kiefernholz in braun (leichte Farbabweichungen möglich). Ideal für unsere Zaunelemente aus Weide, Haselnuss etc.Pfostenstärke: 9 x 9 cm

17,90 €*
Pfostenträger leicht, zum Einschlagen
Pfostenträger zum Einschlagen. Einfache Verankerung eines Zaunpfostens im Erdboden.Pfostenaufnahme 9,1 x 9,1 cm, geeignet für Pfosten der Stärke 9 x 9 cm.Länge 90 cm, feuerverzinkt.

11,90 €*
Kastanien Zaunpfosten
Zaunpfosten aus Kastanienholz. Weiß geschält, angespitzt. Durchmesser 6-10cm. Alle Maßangaben sind Zirka-Angaben, da Naturprodukt. Perfekt geeignet um mit unseren Zaunelementen aus Haselnuss äußerst robuste und rustikale Flechtzäune aus Naturholz zu bauen, die sich durch ihre stabile Struktur und die dunkle, natürlich Holzoptik auszeichnen. Der Haselnusszaun ist ein ästhetischer Sichtschutz und eine robuste Grundstücksbegrenzung.Haselnusszäune bieten eine rustikale, ländliche Optik und lassen sich vor allem als Sichtschutz oder Grundstücksbegrenzung verwenden. Hinweis: Wer die Pfosten direkt in die Erde einschlagen möchte, sollte folgendes beachten: Die Einschlagtiefe beträgt zirka 60 cm, d.h. die nutzbare Höhe des Pfosten verringert sich um diese 60 cm. Zur Befestigung eines 180 cm hohen Zaunelement benötigen Sie einen 250 cm langen Pfosten: 250-60=190 cm aus dem Boden ragender Pfosten zur Befestigung des Zaunelements. Tipp: Für eine deutlich längere Haltbarkeit empfehlen wir aber die Pfosten nicht direkt in die Erde zu schlagen, sondern unsere runden Pfostenträger zu benutzen. So verringern Sie die Feuchtebelastung des Pfostens wesentlich und verlängern die Nutzungsdauer beträchtlich, außerdem können Sie entsprechend kürzere Pfosten nehmen. Für ein 180 cm hohes Zaunelement benötigen Sie nur einen 200 cm Pfosten. Die angespitzte Seite schneiden Sie dann einfach ab oder drehen den Pfosten um, so dass die angespitzte Seite nach oben zeigt - Sie erhalten so eine interessante "Bleistift"-Optik der Pfosten. Wichtig: Die Pfosten sind ein Naturprodukt und wenig manuell behandelt oder gehobelt, der Durchmesser der Pfosten variiert daher zwischen 6 bis 12 cm. Wenn Sie unsere Einschlaghülsen, rund mitbestellen, erhalten Sie die jeweils besser passende Durchmessergröße der Einschlaghülse mit der Lieferung. Im Einzelfall müssen Sie aber den unteren Durchmesser des Pfostens trotzdem noch individuell anpassen (z.B. "Verkleinern" durch Anfräsen oder "Verbreitern" durch zusätzliches Einlegen von Holzkeilen). Möchten Sie gezielt eher dünnere oder dickere Pfosten haben, dann vermerken Sie dies bitte im Kommentarfeld der Bestellung - sofern vorrätig berücksichtigen wir dann Ihren Wunsch bei der Lieferung.

Inhalt: 1.5 Meter (13,27 €* / 1 Meter)

19,90 €*
Pfostenträger schwer, als Betonanker
Pfostenträger als Betonanker. Sichere Verankerung eines Zaunpfostens im Erdboden.Pfostenaufnahme 9,1 x 9,1 cm, geeignet für Pfosten der Stärke 9 x 9 cm.60 cm Länge, feuerverzinkt.

12,90 €*